WebDAV mit Apache einrichten

Apache-Module für WebDAV aktivieren:

sudo a2enmod dav dav_ds

Nutzer einrichten (optional):

htpasswd -s /etc/apache2/htpasswd <USERNAME>

WebDAV in Benutzerverzeichnissen einrichten:

        <Directory /home/*/public_html>
                AllowOverride None
                Options SymLinksIfOwnerMatch
        </Directory>

        <Directory /home/*/public_html/webdav>
                DAV on
                Options Indexes
                AuthType Basic
                AuthName WebDAV
                AuthUserFile /etc/passwd/htpasswd
                Require valid-user

                DirectoryIndex disabled
                <Limit HEAD GET POST CONNECT PUT DELETE OPTIONS PROPFIND PROPPATCH MKCOL COPY MOVE LOCK UNLOCK>
                        Require valid-user
                </Limit>
        </Directory>

WebDAV läuft mit den Rechten des Apache-Users (www-data), dem entsprechend müssen in dem Ordner die Besitzer-Rechte gesetzt sein. Habe noch nicht herausgefunden, wie man WebDAV mit den Rechten des jeweiligen Linux-Nutzers einrichtet.

sudo systemctl restart apache2
  • Zuletzt geändert: 2020-09-06 15:39