Delta-3D-Drucker kalibrieren

  • Sicherstellen, dass im EEPROM die Endstop-Offsets alle auf 0 (Null) gesetzt sind (Position 893, 895 u. 897, jeweils Type 3)
  • G28 - Homing
  • G131
  • M84 - schaltet die Schrittmotoren ob
  • alle drei Carriages auf gleiche Höhe bringen
  • G132 S1 - ermittelt die Endstop-Offsets und trägt sie in den EEPROM ein

Repetier - Speicherposition für Delta-Radius im EEPROM: 885, Type: 3

  • Druckkopf beschreibt konvexe Kurve (in der Mitte tiefer als an den Seiten) ⇒ Delta-Radius verkleinern
  • Druckkopf beschreibt konkave Kurve (in der Mitte höher als an den Seiten) ⇒ Delta-Radius verringern

Repetier - Speicherposition für Diagonal rod length im EEPROM: 881, Type: 3

  • Einfache Quader drucken (z.B. 100x10x10)
  • Langes Ende messen
  • Wenn gemessener Wert nicht dem erwarteten entspricht
    • Diagonal_rod_lengthneu = gemessen/erwartet * Diagonal_rod_lengthalt
  • Zuletzt geändert: 2019-02-10 11:28